Haus an der Pilgersheimer Straße

Sie haben keine Wohnung und wissen nicht, wo Sie schlafen sollen. Sie sind in eine wirtschaftliche, soziale oder gesundheitliche Notlage geraten und ihr Geld ist aufgebraucht.

Der Umgang mit Ämtern und Behörden stellt für Sie ein großes Hindernis dar. Womöglich sind Sie auch krank und sollten sich in ärztliche Behandlung begeben. Sie wissen nicht mehr, was Sie tun sollen und brauchen jetzt Beratung und Hilfe.

Unser Angebot

Wir bieten Übernachtungen im Zweibettzimmer, Dusch- und Waschmöglichkeiten, frische Wäsche, Fernseh- und Aufenthaltsräume sowie drei Mahlzeiten. In dringenden Notfällen helfen wir mit Sachleistungen weiter. Falls Sie Schulden haben oder Schwierigkeiten mit Behörden, werden wir einen Ausweg finden. Im persönlichen Gespräch beraten wir Sie bei der Lösung Ihrer Probleme und zeigen dabei mögliche Hilfeleistungen auf. In enger Zusammenarbeit mit anderen Fachdiensten, Ämtern und Einrichtungen vermitteln wir Ihnen weitergehende Hilfen, wirtschaftliche Unterstützung und Wohnmöglichkeiten.

Unsere Zielgruppe

Volljährige, alleinstehende, wohnungslose Männer, bei denen besondere soziale Schwierigkeiten der Teilnahme am Leben in der Gemeinschaft entgegenstehen(gemäß Â§ 67 SGB XII).

Unser Profil
  • Klärung der sozialen Situation
  • Information, Beratung und persönliche Hilfe
  • Vermittlung einer ersten Grundversorgung (Übernachtung, Bar- und Sachleistungen, Verpflegung, medizinische Hilfe)
  • Hilfestellung bei der Sicherung von Leistungsansprüchen
  • Bereitstellung einer Zustelladresse und Bankverbindung
  • Schuldnerberatung und Schuldenregulierung
  • Erarbeitung einer Wohnperspektive
  • Vermittlung in Wohnungen, an Beratungsstellen und stationäre Einrichtungen
Besonderheit
  • Zentrale Clearingstelle für volljährige alleinstehende wohnungslose Männer
  • Direkter Zugang zu allen Einrichtungen des Katholischen Männerfürsorgevereins München e.V.
  • Allgemeinärztliche und psychiatrische Arztpraxis im Haus
  • Tagesaufenthalt im Haus
Beratung sofortige Unterkunft
Haus an der Pilgersheimer Straße

Leitung
Stefanie Kabisch

Pilgersheimer Straße 9-11
81543 München
Tel. 089/62502-0
Fax 089/62502-33



In Karte zeigen: